ES IST SOWEIT!

| Erstellt von HTV

Der Vertrag ist unterschrieben, die Ausschreibung ist fertig und Lumi freut sich auf das Landeskinderturnfest 2018 in Gießen!

Am 14. November war es endlich soweit. Der Vertrag zum 9. Hessischen Landeskinderturnfest in Gießen wurde im Rathaus Gießen unterschrieben. Die größte hessische Breitensportveranstaltung für Kinder wird vom 1. bis 3. Juni 2018 unter dem Motto "Miteinander turnen - gemeinsam leuchten" in und um Gießen stattfinden.

Ein buntes, fröhliches Fest bei dem mehr als 4000 Kindern im Alter von 6-14 Jahren erwartet werden. Viele Mitmachangebote, Shows und Wettkämpfe in 13 Sportarten warten auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die aus ganz Hessen, Deutschland und dem Ausland anreisen werden.

Gießens Oberbürgermeisterin, Dietlind Grabe-Bolz, Tobias Erben vom Sportamt der Universitätsstadt, Turngau-Vorsitzende Marion Kleist und die HTV-Vizepräsidenten Heike Schnoor und Uwe Grimm lauschten gespannt der Geschichte von Lumi, dem Kinderturnfest-Maskottchen, die von Tamara Logemann, Vorsitzende der Hessischen Turnjugend, erzählt wurde.

Im Anschluss an die Vertragsunterzeichnung wurden dann noch die ersten offiziellen Fotos mit Lumi geschossen.

Das Foto zeigt von links: HTV-Vizepräsident Uwe Grimm, HTJ-Vorsitzende Tamara Logemann, Sportamtschef Tobias Erben, Maskottchen-Glühwürmchen "Lumi", Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz, HTV-Vizepräsidentin Heike Schnoor und Turngau-Vorsitzende Marion Kleist.

>> Fotos von der Pressekonferenz gibt es hier.