LAHN-SECHSKAMPF

EIN ETWAS ANDERER WETTKAMPF

Neben dem "normalen" Wettkampfprogramm hat sich unser Glühwürmchen Lumi einen Wettkampf für euch ausgedacht, bei dem Spaß und Teamwork im Vordergrund stehen. Der Lahn-Sechskampf ist ein Gruppenwettkampf und setzt sich aus sechs lustigen Disziplinen zusammen. Welche Disziplinen das genau sind, werdet ihr erst vor Ort erfahren, damit es eine kleine Überraschung bleibt und sich keine Mannschaft darauf vorbereiten kann. Denn wer gewinnt, ist dabei nicht das Wichtigste, sondern dass ihr beim Lösen der Aufgaben zusammen viel Spaß habt, gut zusammenarbeitet und euch gegenseitig unterstützt. Um unserem Glühwürmchen beim Lahn-Sechskampf zu zeigen, was ihr alles könnt, müsst ihr Teams bilden, die aus 4-6 Kindern bestehen.

WANN UND WO GEHT'S LOS?

Datum: 01. Juni 2018
Wo: Rund um die Sporthalle Am Ried/Wieseck

Zeitplan
12:00 UhrEröffnung
17:30 Uhrletzter Wettkampfstart
18:00 UhrEnde

LUMIS EMPFEHLUNG

Kommt nicht zu spät, denn nach 17:30 Uhr ist kein Start mehr möglich. Je nach Verteilung der Gruppen kann es zu längeren Wartezeiten an den Stationen kommen. Zieht euch Schuhe an, in denen ihr draußen rennen könnt.

LASST EUCH ÜBERRASCHEN, WAS UNSER MASKOTTCHEN ALLES FÜR EUCH VORBEREITET HAT!

KLEINER TIPP VON LUMI:

Am besten überlegt ihr euch eine kreative Wurftechnik, mit der ihr hoffentlich auch euer Ziel treffen könnt. Außerdem werden eure Koordination, Schnelligkeit und Geschicklichkeit gefordert. Ihr werdet euch auf besondere Art fortbewegen und gemeinsam das ein oder andere Hindernis überwinden oder umgehen. Nachdem ihr die Hürde beim Denksport genommen habt, seht ihr vielleicht die Welt von oben wie unser Glühwürmchen oder ihr müsst euch am Boden klein machen, damit ihr euch in Lumis Höhle nicht den Kopf stoßt.