TGW OPEN - DER WETTKAMPF FÜR ALLE

Der Turn-Gruppen-Wettkampf Open (TGW Open) ist ein Teamwahlwettkampf, bei dem mehrere Gruppen (bestehend aus sechs bis zehn Teilnehmenden) in drei aus sechs Disziplinen gegeneinander antreten. Im Vordergrund steht dabei nicht der Wettkampf, sondern der Spaß und die Teilnahme der Kinder und Jugendlichen ohne Ausschluss. Egal ob interessiertes Freizeitsportteam oder Gruppe aus dem Gerätturnen, dem Showbereich oder den Turnspielen – bei diesem inklusiven Wettkampf können sich alle messen!

Ihr wählt eure Disziplinen aus den Bereichen Turnen, Singen, Tanzen, Werfen, Laufen und Schwimmen und zeigt euer Können. Bei den ersten drei genannten Disziplinen gibt es unter anderem Punkte für eure Kreativität und eure vielfältige Darbietung. Bei den messbaren Disziplinen können Hilfsmittel wie Sportrollstühle eingesetzt werden. Damit steht dieser Wettkampf allen offen – auch Gruppen ohne Vorerfahrungen und turnerische Fähigkeiten. Also entwerft eure Darbietungen und übt zusammen die ausgewählten Disziplinen. Das bringt Abwechslung in eure Sportstunde!

Damit ihr im Vorfeld die zu eurer Gruppe passenden Disziplinen ausprobieren und auswählen könnt, gibt es eine genaue Beschreibung der Wettkampfinhalte und die Wertung der einzelnen Disziplinen (wird hier zur Verfügung gestellt).

SEID DABEI UND LASST EUCH ALS TEAM VON DIESEM WETTKAMPF BEGEISTERN!

Ausschreibungen:

TGW OPEN

Wettkampf-Nr.:      10002
Altersklasse:      bis 14 Jahre

ANMELDUNG

Die Anmeldung zum Landeskinderturnfest erfolgt über das GymNet. Es ist keine Einzelmeldung möglich, Teilnehmer*innen müssen über den Verein gemeldet werden.